Ich denke, die „Sophie“ ist für mich fertig.

Sie hat genau die richtige Größe um meinem Couchtisch eine schöne Oberfläche zu geben.

wenn sie jetzt noch gebügelt wäre...
wenn sie jetzt noch gebügelt wäre…

Nach Monaten des Häkelns, tausenden von festen Maschen, Tiefententspannung durch das ständige Zählen und, und, und – war einfach mal gut mit der Sophie in brauner Farbverlaufswolle. Sie ist traumhaft! Mein ganzer Stolz…

Enstehungsgeschichte:

 

Nachdem meine Mutter sie sah, meinte sie, dass Sophie auf ihrem Couchtisch viel, viel schöner aussehen würde.

Nun liegt sie im „fernen“ Langenselbold und erfreut (hoffentlich) die Herzen meiner Eltern. Aber nur als Dauerleihgabe. Dieses Meisterwerk, worauf ich so unglaublich stolz bin, ist unverkäuflich. Auch verschenken konnte ich sie nicht – dann gehört sie ja nicht mehr mir!

 

Ich habe fertig…!
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.