Headerbild StartseiteIch finde das Muster von Sophies Universum so traumhaft schön!
Aber die Runden sind immer so unglaublich lang…

Darum kam ich auf die Idee eine Patchworkdecke mit drei „Sophies Garten“ zu machen und die Zwischenräume mit verschieden großen Granny Squares zu füllen…

Man kann ja aber nicht einfach so drauf los häkeln, da muss vorher ein Plan gemacht werden:

Decke - Aufteilung
Die Bauzeichernseele lässt grüßen…!

Die in ROT beschrifteten Quadrate habe ich schon fertig gestellt. Sind nur noch ein paar, ist schnell erledigt, wenn denn nicht so viele andere Ideen und wunderhübsche Wollen immer wieder dazwischen kommen würden…

Außerdem nähe ich nicht gerne! Wenn ich mir vorstelle, all die vielen Quadrate zusammen bringen zu müssen, graut es mir. Aber das ist eine wunderbare Beschäftigung für verregnete Novembertage, wenn es gar nicht richtig hell werden will.

Was mich aber am Meisten anheizt, ist die Vorstellung, mich im bitterkalten hessischem Winter darin vorm Kamin einkuscheln zu können!

Patchwork-Decke „Sophie“
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.